Artikel mit dem Tag "Juli"



Bildungspolitik · 31. Juli 2019
Bild:Fridays for Future Vienna
WeekForFuture im Herbst: Die Chance für die Gewerkschaften an der Bewegung gegen den Klimawandel teilzunehmen. Die Unabhängige Bildungsgewerkschaft UBG unterstützt den Aufruf von Greta Thunberg zu einem weltweiten Generalstreik in der Aktionswoche vom 20. bis zum 27. September. Wie die Bewegung Fridays for Future ist die UBG überzeugt, dass die massiven Probleme des Klimawandels nur gelöst werden können, wenn die arbeitenden Menschen gemeinsam mit den Schüler*innen aktiv werden und nicht...
Bildungspolitik · 26. Juli 2019
Das System der privaten Nachhilfe ist unsozial. Bild:spagra
101 Mio. Euro für Nachhilfe Viele Eltern mit den Kosten sehr oder spürbar belastet Das zeigt eine von der Arbeiterkammer in Auftrag gegebenen IFES-Studie zur Nachhilfesituation in Österreich. Denn Nachhilfe kann teuer werden. Im Schnitt müssen betroffene Eltern 630 Euro pro Kind und Jahr für private Nachhilfe aufwenden. Für Familien mit einem weniger privilegierten Haushaltseinkommen kann das zu einer spürbaren, oft sehr großen finanziellen Belastung führen. Das trifft auf die Hälfte...
Bildungspolitik · 23. Juli 2019
Teilnahme an „Fridays for Future" - der Kampf ums Klima - ist ein Menschenrecht  Bild:spagra
Die Teilnahme an „Fridays for Future" - der Kampf ums Klima - ist ein Menschenrecht Deshalb fordert die Unabhängige Bildungsgewerkschaft UBG die Bildungsministerin Iris Rauskala und die neun Bildungsdirektor*innen auf: Unterstützen Sie die Schüler*innen und Lehrer*innen bei ihrem Kampf gegen den Klimawandel. Die überwiegende Mehrheit der Österreicher*innen befürwortet die Forderungen und Aktionen der Klimaschutzbewegung „Fridays for Future" und erwarten von der Schulbehörde deren...
Bildungspolitik · 21. Juli 2019
Katharina Bachmann im Gespräch mit Manfred Sparr  Bild: Wiesner Joachim
Mit Manfred Sparr tritt Ende dieses Schuljahres ein profilierter und langjähriger VLI-Personalvertreter in den Ruhestand. Ein Interview von Katharina Bachmann mit dem Neopensionisten Wie bist du zur VLI gekommen? Nachdem ich Ende der 1980er Jahre überraschenderweise beim ersten Antreten zur Wahl des Dienststellenausschusses an der HAK Bregenz zum Vorsitzenden gewählt wurde und seit meinem ersten Dienstmonat Gewerkschaftsmitglied war, hat mich der damalige Vertreter der VLI im Fachausschuss...
Bildungspolitik · 19. Juli 2019
Gerhard Frontull Direktor der BAfEP Feldkirch  Bild: HP-BAfEP
Schulleiter: Vom Traumberuf zum verschmähten Job VN-Interview von Klaus Hämmerle mit Gerhard Frontull, Direktor der Bildungsansalt für Elementarpädagogik (BAfEP) in Feldkirch Schuldirektoren genossen in der Vergangenheit hohes Ansehen. Sie zählten neben dem Pfarrer und dem Bürgermeister zu den Führungspersonen eines Dorfes. Warum ist das so anders geworden? Gerhard Frontull, Direktor der Bildungsansalt für Elementarpädagogik in Feldkirch, versucht, darauf Antworten zu geben. Sind Sie...
Bildungspolitik · 18. Juli 2019
Gerhard Pušnik VLI-AHS: Personalvertreter*innen stark im Schulleben eingebunden  Bild: Joachim Wiesner
Wir versuchen die Bedürfnisse, Wünsche und Interessen aller Kolleg*innen in die Schulorganisation einzubringen und dabei das Gesamtwohl der Schule nicht aus den Augen zu verlieren. Gerhard Pušnik Mit der Neuaufstellung der Bildungsdirektion sind wir mit veränderten Strukturen und mit der Umwandlung der Schulaufsicht in SQM auch mit neuen Gesichtern konfrontiert. Unsere jahrelangen Erfahrungen kommen uns in diesem Veränderungsprozess sicherlich zugute. Zuversicht, Wohlwollen und gute...
INFO für PädagogInnen · 14. Juli 2019
Vlikraft News Juli/August 2019 Titelbild Layout: Vith Georg
Liebe Kollegin, lieber Kollege! Damit du entspannt deine verdienten Ferien genießen kannst, gibt es hier noch eine kurze Checkliste jener Dinge, die erledigt sein sollten, bevor du in den Süden oder in den etwas kühleren Norden abreisen wirst: Lehrfächerverteilung mit der Schulleitung geklärt Stundenplanwünsche für das kommende Schuljahr hinterlegt die letzte Reiserechnung eingereicht in Portal Austria überprüft, ob die Projektabrechnung schon ausbezahlt wurde in Webuntis überprüft,...
Gesellschaftspolitik · 10. Juli 2019
Petition: Gewerkschaften - unterstützt die Klimastreiks! Bild: FRIDAYS FOR FUTURE scrsht
Die Unabhängige Bildungsgewerkschaft UBG unterstützt die Initiative WORKERS FOR FUTURE und ihre Petition: Gewerkschaften - unterstützt die Klimastreiks! Laut Auskunft der Aktion FRIDAYS FOR FUTURE, wurde eine Untergruppe/Initiative WORKERS FOR FUTURE gegründet, die die Gewerkschaften auffordert, das Thema „Klimanotstand“ auf die Agenda zu setzen und sich mit den bereits aktiven Initiativen zu vernetzen. Petition: Gewerkschaften - unterstützt die Klimastreiks! "Wir fordern von den...
Bildungspolitik · 05. Juli 2019
Lögers Aussagen zum Bildungsbudget "unglaubwürdig" Bild:spagra
Über den aktuellen Bundesrechnungsabschluss der türkis-blauen Regierung für 2018 wird wohl noch viel diskutiert werden. So bestätigt zum Beispiel der Rechnungsabschluss, was offensichtlich war. Die Ausgaben des Kanzleramtes des damaligen Bundeskanzlers Kurz sind um rund 120 Mio. Euro gestiegen. Zieht man die etwas mehr als 40 Mio. Euro als Einmalausgaben für die EU-Ratspräsidentschaft ab, bleiben immer noch Mehrausgaben von 80 Mio. Das sind ca. 35%. Hanebüchen die Feststellung...
Bildungspolitik · 04. Juli 2019
Behinderte Kinder: Abgesondert oder Spielball im Bildungssystem  Bild:spagra
Zum Lesen empfohlen Würde man Inklusion auch in Österreich ernst nehmen, könnte das 100-jährige Gemurkse um die Gesamtschule in der hiesigen Bildungspolitik gelöst werden. Ein standard.at Blog von Volker Schönwiese. Hochschullehrer an der Universität Innsbruck (a.o.Univ.-Prof.i.R.) mit Schwerpunkt Inklusive Pädagogik und Disability Studies Volker Schönwiese stellt fest, dass Bildungspolitik bei den Neuwahl-Diskussionen 2019 so gut wie kein Thema ist, manche Konfliktpunkte gingen sogar...

Mehr anzeigen