Artikel mit dem Tag "Zentralmatura: „Viel zu wenig Zeit für eine seriöse Korrektur!“"



Bildungspolitik · 08. Mai 2019
Zentralmatura: „Viel zu wenig Zeit für eine seriöse Korrektur!“ Bild:spagra
Unzumutbare Korrekturbedingungen Obwohl die VLI und UBG die Bildungsdirektion (BiDi) und das Ministerium schon mehrfach darauf hingewiesen haben, sorgt die Termingestaltung im Rahmen der Zentralmatura wieder für unzumutbare Korrekturbedingungen. Der vom Ministerium vorgeschriebene Termin für die Zwischenkonferenz am Montag den 20.5.2019 zwingt die Vorsitzenden, als Abgabetermin für die korrigierten Arbeiten Donnerstag den 16.5. vorzugeben. Für manche Fächer bleibt damit nicht einmal eine...