Artikel mit dem Tag "Türkiser Postenschacher geht unvermindert weiter – auch im Bildungsministerium"



Bildungspolitik · 02. Juni 2019
Auch nach der radikalen politischen Umfärbungsaktion des ehemaligen Ministers Faßmann Anfang Mai, geht die parteipolitische Top-Job-Vergabe munter weiter. Bild:spagra
Es herrscht in den Ministerien große Unruhe wegen einer unglaublich dreisten Last-Minute-Versorgung von ehemaligen Mitarbeiter*innen in den bisherigen türkis-blauen Ministerkabinetten und Generalsekretariaten mit Posten in den Ministerien. "Kaum zu glauben, nicht zu fassen", kommentiert die Frauenchefin der Gewerkschaft Öffentlicher Dienst (GÖD), Monika Gabriel, auf STANDARD-Anfrage den aktuellen türkisen Postenschacher. Man könne sich nicht vorstellen, wie seit der Neuwahlankündigung...