Artikel mit dem Tag "11"



Bildungspolitik · 29. November 2019
Überzeugender Erfolg bei den Personalvertretungswahlen in den Vorarlberger Höheren Schulen für die parteiunabhängige Vorarlberger Lehrer*innen Initiative (VLI)
Personalvertretungswahlen in den Vorarlberger Höheren Schulen Überzeugender Erfolg für die parteiunabhängige Vorarlberger Lehrer*innen Initiative (VLI) Bei den Personalvertretungswahlen im Öffentlichen Dienst, die Mittwoch und Donnerstag österreichweit stattgefunden haben, war die unabhängige Vorarlberger Lehrer*innen Initiative (VLI) im Bereich in AHS und BMHS wiederum sehr erfolgreich. Bei den Berufsbildenden Schulen (BMHS) hat die VLI-Liste mit Katharina Bachmann an der Spitze 70% der...
Gesellschaftspolitik · 29. November 2019
Teachers for Future - Klimademo Bregenz Bild: Carmen Jungmayr
Trotz des nasskalten Wetters war die Demo der "Fridays for Future"-Umweltbewegung heute in Bregenz beeindruckend. Anlässlich der UN-Klimakonferenz Anfang Dezember in Madrid fanden zum vierten Mal weltweit Klimastreiks statt. In Bregenz zählten die Veranstalter über 2.000 Teilnehmer*innen. Gemeinsam mit den Schüler*innen demonstrierten auch die Gruppen „Teachers for Future“ TFF, „Workers for Future“ WFF und „Parents for Future“ PFF gegen den Klimawandel. Die Bildungsdirektion...
INFO für PädagogInnen · 28. November 2019
Wir bedanken uns für eure Unterstützung bei den Personalvertretungswahlen und für den Zuspruch den wir von euch bekommen haben. Bachmann Katharina Gerhard Pusnik FutureForum:Bildung Wir setzten das Projekt Vorarlberger Lehrer*innen Initiative mit neuen Ideen und in erweitertem Kreis fort. Im Frühjahr 2020 starten wir mit "FutureForum:Bildung". Wir beginnen mit einer interessanten Veranstaltungsreihe. Mehr Informationen dazu: VLI-Mail PV-Akademie
Bildungspolitik · 27. November 2019
Bildungspolitik · 26. November 2019
Lehrerbewertungs-APP schlichtweg ungeeignet. Aber kein Widerspruch zum Datenschutz. Bild:spagra
Ja! Seit sich auch Rechtsexpert*innen vertieft mit dem heiß diskutierten APP zur Bewertung der Lehrer*innen und der Schulen beschäftigen, wird immer deutlicher, dass die schwarze Lehrer*innengewerkschaft in der GöD in dieser Sache mit wenig faktenorientierten Argumenten agierte. Das legt den Schluss nahe, dass ihre übereilte und unkluge Reaktion wohl mehr dem Wahlkampf zu den Personalvertretungswahlen an den Schulen geschuldet war, als dem gewerkschaftlichen Grundsatz, dem Interesse der...
Bildungspolitik · 25. November 2019
Fraktion christlicher? Gewerkschafter FCG nicht bereit, einige wenige, jedoch zentrale Fragen zu beantworten, wie sie als Fraktion in der Lehrer*innenvertretung zu brennenden Fragen bezüglich der Klimakrise stehen.  Bild:spagra
Wie Teacher for Future TFF aktuell auf ihrer Homepage berichtet, war die Fraktion christlicher? Gewerkschafter FCG nicht bereit, einige wenige, jedoch zentrale Fragen zu beantworten, wie sie als Lehrer*innenvertretung zu brennenden Fragen bezüglich der Klimakrise stehen. Stattdessen verweist sie auf Informationen auf ihrer fraktionseigenen Website. Aber auf der fcg Homepage findet sich NICHTS ENTSPRECHENDES ZUM THEMA KLIMA! Weshalb nu(h*)r? Soweit so schlecht, so ärgerlich, so feig. Es ist ja...
Gesellschaftspolitik · 21. November 2019
Mageres Ergebnis der GÖD-Gehaltsverhandlungen: Durchschnittlich + 2,3%  Bild:spagra
Deutlich unter dem Abschluss 2018 „Ich kann meiner Begeisterung kaum Ausdruck verleihen. 50 € brutto! Darüber freuen sich: Mein Vermieter und mein Strom- und Fernwärmelieferant. Und damit wäre diese fette Erhöhung auch schon wieder verprasst“, ist ein treffender Kommentar eines GÖD - Gewerkschafters zu diesem mageren Gehaltsabschluss, der mit durchschnittlich + 2,3% deutlich unter dem Abschluss 2018 liegt. Das Ergebnis der GÖD-Gehaltsverhandlungen 2019 für die Bediensteten im...
Bildungspolitik · 20. November 2019
Bild: spagra
Am 29. November 2019 findet der vierte weltweite Klimastreik auch in mehreren Städten in Österreich statt. In einem offenen Brief fordert Teachers for Future und Fridays for Future die Bildungsdirektionen auf, die Demonstration am 29. November zur schulbezogenen Veranstaltung zu erklären. „Um möglichst vielen Schüler*innen zu ermöglichen, von ihrem demokratischen Recht Gebrauch zu machen, möchten wir Sie auf Basis der immer noch gültigen Argumentation im BMBWF-Erlass vom 19. September...
Bildungspolitik · 19. November 2019
Gehaltsverhandlung für die Bediensteten im öffentlichen Dienst  Bild:spagra
Moderate Gehaltsforderung der der Unabhängige Gewerkschafter*innen im öffentlichen Dienst (UGÖD) Aussendung der UGÖD zu den Gehaltsverhandlungen der Bundesbediensteten UGÖD fordert plus 3 Prozent Gehaltserhöhung, mindestens 100 € und ein Ende des Aufnahmestopps Nach drei Verhandlungen von GÖD und Younion mit Finanzminister Dipl.-Kfm. Eduard Müller, MBA, gibt es ein Zwischenergebnis: Die Abgeltung der Inflation mit 1,7 Prozent wurde außer Streit gestellt. Weitergehende...
Bildungspolitik · 19. November 2019
Lehrerbewertungs-APP nach 70.000 gesammelten Datensätzen offline Bild: spagra
Die umstrittene App, mit der Schüler*innen ihre Lehrer*innen bewerten können, ist nach nur vier Tagen wieder offline. Der Grund weshalb das Team – das sich innerhalb der letzten vier Tage gebildet haben muss - die Reißleine zog und die App und die Webseite am Montagabend offline stellte, seien die vielen Hassbotschaften gegen nur eine Person (Hadrigan), die noch dazu sehr jung sei, gewesen. Das teilte die Pressesprecherin des Teams der Presse mit. Über die wahren Hintergründe, weshalb...

Mehr anzeigen