Artikel mit dem Tag "Podiumsdiskussion"



Bildungspolitik · 24. September 2019
Die Veranstaltung wurde gemeinsam moderiert von der AKS-Landesschulsprecherin Miriam Amann und vom AHS-Lehrer*innen-Vertreter Gerhard Pušnik.  Bild:Gerhard Pušnik
Die Veranstaltung wurde vonn Radio Proton mitgeschnitten, am 22.09. gesendet und kann nachgehört werden: >>>> Sendung nachhören Unter dem Motto „Politik & Bildung- Was können wir von den Parteien noch erwarten? fand am Dienstag, 17.09.2019 im Saumarkt in Feldkirch eine Podiumsdiskussion mit Vorarlberger Kandidat*innen zum Nationalrat, statt. Alle Listen waren vertreten, einzig die ÖVP „fand niemanden, der hätte teilnehmen können“. Dies schadete der gutbesuchten...
Bildungspolitik · 18. September 2019
Mit ÖVP und FPÖ wird es auch in Zukunft keine Verbesserungen im Bildungswesen geben! Da waren sich die Vertreter*innen der kandidierenden Listen (fast) einig.   Bild:Gerhard Pušnik
Da waren sich die Vertreter*innen der kandidierenden Listen (fast) einig. Mehr Ressourcen für Bildung, Nein zum frühen Separieren der Kinder, gegen Ziffernnoten und Deutschklassen, gegen Studiengebühren, für einen freien Zugang zur Uni und für eine verbesserte Pädagog*innenbildung, das waren die Kernpunkte bei der Podiumsdiskussion am vergangenen Dienstag im Saumarkt in Feldkirch. Die von VLI, UBG, Freien LehrerInnen und der Schüler*innenvertretung AKS durchgeführte Podiumsdiskussion...
Bildungspolitik · 27. August 2019
Podiumsdiskussion: Politik & Bildung - Was können wir von den Parteien noch erwarten?
VLI - Vorarlberger Lehrer*innen Initiative Freie LehrerInnen - SLV - FSG UBG - Unabhängige Bildungsgewerkschaft AKS - Aktion Kritische Schüler*innen laden ein zur Podiumsdiskussion Dienstag, 17.09.2019 19:00 Uhr Saumarkt Feldkirch NR-Wahl 2019 Politik & Bildung - Was können wir von den Parteien noch erwarten? Diskussion mit Kandidat*innen zum Nationalrat