Artikel mit dem Tag "Ethikunterricht:Zunehmend nervöse Kirche"



Bildungspolitik · 09. Juli 2020
Bild: HP Logo Ethik für alle
Ethikunterricht: geplante gesetzliche Verankerung vor der Sommerpause gescheitert Zunehmend nervöse Kirche orchestriert beispiellose Kampagne zur Unterminierung des Ethikunterrichtes Presseaussendung Ethik für alle (OTS) - Noch vor der Sommerpause – und lange bevor die entsprechende Änderung des Schulorganisationsgesetzes stattgefunden hat – sollte die Einführung eines diskriminierenden Ethikunterrichtes ausschließlich für Religionsverweigerer beiläufig und nach äußerst kurzer...