Artikel mit dem Tag "Digitalisierung versus Menschenbildung"



Bildungspolitik · 17. März 2019
Bild:spagra
Eine Analyse von Beate Halbeisen Christoph Kucklick beschreibt in seinem Buch „Die granulare Gesellschaft“ wie der Mensch nach und nach seine Alleinstellungsmerkmale an Maschinen abgeben muss. Über Jahrzehnte haben Wissenschaftler und Philosophen versucht zu formulieren, was dem Menschen Singularität verleiht, was ihn von der Maschine unterscheidet. Nach und nach muss der Mensch jedoch erkennen, dass seine hirnzentrierte Selbstverherrlichung, die Descartes treffend mit „cogito ergo...