Artikel mit dem Tag "11"



Bildungspolitik · 30. November 2018
Sozialpolitik ist Bildungspolitik!  Bild:spagra
Der hohe Anteil an armutsgefährdeten Familien in Österreich wirkt sich auf das Lernen und das Sozialverhalten der Kinder in der Schule aus, da sind sich die LehrervertreterInnen von VLI, ÖLI-UG und Unabhängiger Bildungsgewerkschaft sicher. Der schwarze Obmann des Christlichen Lehrervereins (CLV), Paul Kimberger, hat eine neuerliche Straf-Lektion im Auge und will armutsgefährdeten Menschen noch weitere Transferleistungen kürzen. (nachrichten.at) Er schlägt in die gleiche Kerbe wie...
Gesellschaftspolitik · 28. November 2018
Etwa 250 Schulverantwortliche sind aktuell bei ihrem Schultag im Kardinal König Haus in Wien versammelt. 28.11.2018 (c) magdalena schauer
Resolution der Versammlung der Katholischen Privatschulen und Ordensschulen in Österreich (28.11.2018) Mit einer Resolution protestiert die Versammlung der Katholischen Privatschulen und Ordensschulen in Österreich gegen den Entwurf zum Mindestsicherungspaket der österreichischen Bundesregierung. „Als Versammlung der Schulerhalter, Direktorinnen und Direktoren und Verantwortlichen der katholischen Privatschulen und Ordensschulen Österreichs protestieren wir gegen den heutigen Entwurf zum...
Bildungspolitik · 28. November 2018
Besser ohne Standardisierung  Bild: Joachim Wiesner
Eine Besprechung des Artikels von C.M. Rubin, US-Journalistin mit Schwerpunkt Bildung von Peter Steiner Bessere Ergebnisse und mehr Motivation zu Lehren und zu Lernen ohne Standardisierung Gibt es tatsächlich jemand, der in Kritikerinnen und Kritiker am Kompetenzsystem und standardisiertem Unterricht sowie Testungen Menschen sieht, die zu faul sind, ihren Unterricht umzustellen? Der bzw. die sollte über seine kompetenzbetonierte Nasenspitze hinaussehen. International gibt es steigenden...
INFO für PädagogInnen · 27. November 2018
Schulzentrum am See in Hard  Bild:scrsHPHard
360 Volksschulkinder und 310 Jugendliche der Mittelschule lernen jahrgangsübergreifend, meist in individualisierten Lernformen und bei den Älteren in Tischgruppen. Seit Herbst 2018 finden diese Lernformen ihre optimalen Räume in der Schule am See. Führung und Gespräch mit Dir. Christian Grabher und Dir. Karin Dorner über das Schulkonzept und die neue Schule. Eingeladen sind LehrerInnen aller Schultypen. Dauer: 90 Min. Mittwoch, 5. Dez. 2018 16:00 Uhr Anmeldung bitte auf: PV-Akademie
Gesellschaftspolitik · 26. November 2018
Bild:spagra
Auch in der heutigen Verhandlungsrunde wurde von Seiten der Arbeitgeber kein annehmbares Angebot vorgelegt. Deshalb: WARNSTREIK heute zwischen 12:00 Uhr – 14:00 Uhr Bis 14:00 Uhr fahren keine Züge mehr in Österreich Wir haben versucht einen Fairen Abschluss am Verhandlungstisch zu erzielen. Die ersten Verhandlungen haben im Juni stattgefunden. Die Arbeitgeber haben uns damals 2,5 % angeboten und wollten über rahmenrechtliche Änderungen nicht verbindlich reden. Die kolportierten 3% waren...
Bildungspolitik · 26. November 2018
Alles kann passieren  Bild:scrs
Das Wesen der Zukunft ist Folgendes: Alles kann passieren. Und „alles” ist ziemlich schwer zu definieren. Viktor Orbán (aus https://bit.ly/2qxcMtx) Alles kann passieren! Ein Polittheater“ wurde am 21. November 2018 live aus dem Akademietheater übertragen. An der Sprache könnt ihr sie erkennen. Zu hören sind Matteo Salvini, Viktor Orbán, Herbert Kickl, Jarosław Kaczyński und Heinz-Christian Strache. Der Schriftsteller Doron Rabinovici montierte Reden von Europas neuen starken...
Gesellschaftspolitik · 26. November 2018
Bild:spagra
Wenn in der heutigen Verhandlungsrunde von Seiten der Arbeitgeber kein annehmbares Angebot vorgelegt wird, führen wir heute, Montag den 26.11. zwischen 12:00 Uhr – 14:00 Uhr einen Warnstreik in der Eisenbahnbranche durch. WARNSTREIK heute zwischen 12:00 Uhr – 14:00 Uhr Wir haben versucht einen Fairen Abschluss am Verhandlungstisch zu erzielen. Die ersten Verhandlungen haben im Juni stattgefunden. Die Arbeitgeber haben uns damals 2,5 % angeboten und wollten über rahmenrechtliche...
Gesellschaftspolitik · 23. November 2018
Österreichweite Warnstreiks im Eisenbahnsektor am Montag  Bild:spagra
Die Unabhängige Bildungsgewerkschaft (UBG) erklärt ihre volle Solidarität mit den Kolleginnen und Kollegen der vida und unterstützen die gewerkschaftlichen Kampfmaßnahmen! Österreichweite Warnstreiks im Eisenbahnsektor am Montag. vida-Vorsitzender Roman Hebenstreit und der Vorsitzende des Fachbereichs Eisenbahn, Günter Blumthaler: „Die Gremien der Gewerkschaft vida haben nach intensiven Beratungen einstimmig über alle Fraktionen hinweg österreichweite Warnstreiks im gesamten...
Gesellschaftspolitik · 22. November 2018
Bildung vernetzt  Bild:Gerhard Pušnik
Presseaussendung von "Bildung vernetzt" zum Gehaltsabschluss der GÖD für die Bediensteten des Öffentlichen Dienstes Kuschelkurs: „Harmonie“ bei den Gehaltsverhandlungen kommt den Bediensteten des öffentlichen Dienstes teuer • Erhöhung der Gehälter staffelwirksam zwischen 2,51 % und 3,45 % • Erhöhung der Zulagen und Nebengebühren um 2,76 % Somit wieder deutlich unter dem, was die Metaller-Gewerkschaft ausverhandelt hat: >>> Download PA
INFO für PädagogInnen · 21. November 2018
Die aktualisierte Gehaltstabelle 2019 für Lehrer_innen (Erstellt von Gary Fuchsbauer)
Wie berichtet ( "Teurer Kuschelkurs: Ergebnis der Beamtengehaltsverhandlungen" ) gab es bereits in der dritten Gehaltsrunde für die Öffentlich Bediensteten eine Einigung: Erhöhung der Gehälter staffelwirksamzwischen 2,51 % u. 3,45 % Erhöhung der Zulagen und Nebengebühren um 2,76 % >>> Download: Die neue Gehaltstabelle 2019 für Lehrer_innen Eine kurze Analyse von Gary Fuchsbauer Die Basis-Erhöhung ist 2,76%, diese bekommt jemand, die/der heute 4541,4 brutto Grundbezug hat, im...

Mehr anzeigen